Warum muss ich in die AGB und Datenschutzerklärung einwilligen?

Ab Juni 2019 stehen Ihnen in der FLEXBOX neue Werkzeuge zur Verfügung. Für die Nutzung ist Ihre Einwilligung rechtlich notwendig.

Vielleicht wundern Sie sich gerade, dass Sie nach dem Login in Ihre FLEXBOX zur Einwilligung in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Datenschutzerklärung aufgefordert werden. Dies hängt damit zusammen, dass seit Juni 2019 umfangreiche neue Funktionen in der FLEXBOX nutzbar sind. Da es sich um eine Erweiterung unseres Angebots handelt und innerhalb der Funktionen Daten erfasst und verarbeitet werden, ist eine Zustimmung zu den AG und den Bestimmungen zum Datenschutz notwendig. Anschließend können Sie in der FLEXBOX wie gewohnt mit Ihrer Website weitermachen und außerdem die neuen Funktionen nutzen. 

Ändert sich auch der Preis der FLEXBOX? Alle Infos zu den Preisen der FLEXBOX lesen Sie hier.

 

Zum Login und zur Registrierung Ihrer FLEXBOX geht's hier.