Freier FLEXBOX Zugang für Mitarbeiter der DEGs

Sie sind Mitarbeiter einer DEG und möchten die FLEXBOX besser kennenlernen und präsentieren können? Dann können Sie sich ganz einfach einen kostenfreien Zugang einrichten.

Als DEG-Mitarbeiter können Sie Ihre Kunden am besten beraten, wenn sie die FLEXBOX Tools direkt vorführen. Zu diesem Zweck können DEG-Mitarbeiter sich in fünf schnellen Schritten einen eigenen dauerhaften Freizugang einrichten.

Ihr DEG-Freizugang ist vollständig kostenfrei und dient dazu, dass Sie die FLEXBOX spielerisch ausprobieren und sich alle Funktionen anschauen können.

1. Schritt: Auf FLEXBOX.ONLINE registrieren

Registrieren Sie sich auf der Website https://flexbox.online/ (siehe unten) für die FLEXBOX. Das geht zum Beispiel über einen Klick auf den Button oben rechts oder weiter unten auf “Zum kostenfreien Test”.

FLEXBOX-DEG-MA-Schritt1

 

2. Schritt: Unternehmensprofil erstellen

Im nächsten Schritt öffnet sich das Fenster “Ihr Unternehmen in FLEXBOX”. Wählen Sie hier den ersten Menüpunkt aus: “Unternehmensprofil erstellen”.

FLEXBOX-DEG-MA-Schritt2

 

3. Schritt: Daten eingeben

Geben Sie in der nachfolgenden Eingabemaske Ihren eigenen Namen, einen fiktiven Unternehmensnamen sowie Ihre eigene DEG-E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Ihr persönliches Passwort für Ihren FLEXBOX Login. Setzen Sie außerdem den Haken unten bei den AGBs und der Datenschutzerklärung.

FLEXBOX-DEG-MA-Schritt3

 

4. Schritt: DEG-Abfrage überspringen

Nach dem Klick auf REGISTRIEREN folgt die Abfrage, ob Sie DEG-Kunde oder DEG-Mitglied sind (siehe unten). Bitte wählen Sie hier keine(!) DEG aus und geben Sie keine(!) Kundennummer ein, sondern klicken Sie lediglich rechts unten auf den Link “Ich bin weder Kunde noch Mitglied einer DEG”.

FLEXBOX-DEG-MA-Schritt4

 

5. Schritt: E-Mail-Adresse bestätigen und loslegen

Als DEG-Mitarbeiter erfolgt die Verifizierung Ihres freien Zugangs über Ihre E-Mail-Adresse. Daher erhalten Sie im nächsten Schritt automatisch eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihre Adresse bestätigen. Anschließend können Sie mit dem Ausprobieren der FLEXBOX loslegen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kennenlernen des Tools!

Übrigens: Die Abfrage Ihrer DEG-Kundennummer wird Ihnen immer mal wieder begegnen, wenn Sie sich in der FLEXBOX bewegen. Sie als DEG-Mitarbeiter können diese Abfrage jedes Mal ignorieren, indem Sie wie beschrieben auf den Link unten rechts klicken (siehe Schritt 4).

 

Nutzen Sie zum Kennenlernen auch die Hilfsartikel der FLEXBOX AKADEMIE, in denen die einzelnen Funktionen erläutert werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unseren Support.
Zum Login und zur Registrierung Ihrer FLEXBOX geht's hier.