Streitbeilegungsverfahren

Wo und wie Sie kommunizieren müssen, ob Sie am Streitbeilegungsverfahren teilnehmen.

Sollte Ihr Betrieb mehr als zehn Personen beschäftigen, sind Sie verpflichtet, Ihren Kunden leicht und verständlich mitzuteilen, ob Sie an einem Streitbeilegungsverfahren teilnehmen. In einem solchen Verfahren vermittelt eine Verbraucherschlichtungsstelle zwischen Unternehmern und Verbrauchern im Falle von Streitigkeiten außergerichtlich. Den genauen Gesetzestext finden Sie hier.

ACHTUNG: Verpflichtend ist also nur die Auskunft, ob Sie an einem solchen Verfahren teilnehmen - nicht die Teilnahme an sich.

Geben Sie jetzt im Impressum an, ob Sie an einem Streitbeilegungsverfahren teilnehmen. Dies können Sie unter dem Reiter "VERÖFFENTLICHEN" bearbeiten.

Hier geht's zurück zu Ihrer FLEXBOX Website.