Auf welchen Daten basiert der Sanierungsrechner?

Der Sanierungsrechner erleichtert Ihnen das Anfragen-Management und gibt Ihrem Kunden bereits eine erste Preisindikation in Form einer Preisspanne.

Die Preisindikation im letzten Schritt des Sanierungsrechners basiert auf Echtpreisen, die gemeinsam mit Betrieben aus dem Kunden- und Mitgliederkreis der ZEDACH-Gruppe erarbeitet wurden. Die Schritte im Sanierungsrechner und die Grundlage für die Preisermittlung wurden somit in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Mitgliedern der Einkaufsgenossenschaften der ZEDACH-Gruppe entwickelt.

Sie benötigen noch mehr Informationen, wie der Sanierungsrechner funktioniert? Dann klicken Sie hier.

Auf diesen Grundlagen basieren die Schritte des Sanierungsrechners:

Welche Leistung soll vom Dachdecker erbracht werden?

 

Energetische Dachsanierung

  • Gerüstbau
  • der Abriss und die Entsorgung des Daches: Ziegel, Lattung, Kamin etc. (keine Dämmung)
  • die Unterkonstruktion, die Dämmung und die Neueindeckung
  • die Ausbildung von Dachkanten (zum Beispiel Traufe, First, Grat etc)
  • der Kamin und die Entlüftung

Neueindeckung

  • Gerüstbau
  • der Abriss und die Entsorgung des Daches: Ziegel, Lattung, Kamin etc. (keine Dämmung)
  • die Unterkonstruktion und die Neueindeckung
  • die Ausbildung von Dachkanten (zum Beispiel Traufe, First, Grat etc)
  • der Kamin und die Entlüftung

 

Bild2

Welche Form hat Ihr Dach?

Die Wahlmöglichkeiten der Formen basieren nur auf gängigen Standardformen (keine Dacherweiterungen oder Kombinationen).

 

 

Bild2-1

Welches Material soll bei der Bedachung verwendet werden?

Für das Bedachungsmaterial werden Mittelwerte des entsprechenden Materials angesetzt.

 

Bild2-2

Wählen Sie aus diesen Dämmpaketen das passende für Ihr Bauvorhaben.

Alle Dämmpakete erfüllen die Auflagen der EnEV.

  • Basis: Zwischensparrendämmung
  • Premium: Aufsparrendämmung
  • High-End: Zwischen- und Aufsparrendämmung (kombiniert)

 

Bild1-2

Sind in Ihrer Dachkonstruktion aktuell Gauben verbaut?

Die Gauben werden mit durchschnittlich 2-3 Metern berechnet.

 

Jetzt den Sanierungsrechner integrieren.